Kategorien
Gräbendorfer See Tauchbasis

Flossenfreunde als Dienstleister

Am Samstag, den 4. Sept. 2021 hat der Tauchverein „Flossenfreunde Laasow“ im Auftrag vom Amt Vetschau und Frank Storm (Insider-Travel-Club Spreewald), 2 abgerissene und abgetriebene Bojen, die den Gefahrenbereich vor der Vogelschutzinsel kennzeichnen sollen, und deren Grundanker aus dem Gräbendorfer See geborgen.

In den kommenden Wochen sollen weitere Bojen geprüft ersetzt oder an ihren Bestimmungsort zurückgebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.